PHILOSOPHIE

Sowohl der Freizeitspieler, für den der Spaß und die Geselligkeit im Vordergrund stehen, als auch der Amateur und Profi-Spieler,
bei dem die Leistungssteigerung die Trainingsinhalte bestimmen, sind bei uns bestens aufgehoben.



ZIEL DER TENNISSCHULE

Die Freude am Tennis zu übermitteln, Tennisbegeisterten den Sport zu lehren, sowie Talente zu fördern und zu betreuen - das sind die Ziele der Tennisschule.

Eine Umsetzung dieser Ziele beginnt schon bei der Gruppeneinteilung.
Die erfahrenen Trainer achten dabei gemeinsam mit dem Team bei der Gruppenbildung auf eine möglichst gleiche Spielstärke und einen geringen Altersunterschied.
Neben dem Erlernen des Tennissportes steht in der Tennisstunde die Verbesserung der Kondition und Koordination mit im Vordergrund.



Qualität, Kreativität, Innovation

Unsere hochmotivierten Trainer nehmen regelmäßig an Fortbildungsmaßnahmen der Tennisverbände (VDT, BTV, DTB) sowie an internen Schulungen teil.
Vor allem auch der rege Austausch in einem gut gelaunten Team fördert die Kreativität und sorgt für kurzweiliges und effektives Tennistraining.
Mit unserem Partner Head © können wir auch beste Qualität der Trainingsmaterialien und Ausrüstung garantieren.



Play+Stay

Wir trainieren nach dem Play und Stay Konzept das von der ITF (International Tennis Federation) unterstützt wird.

Durch die Variation von Bälle, Schlägern und Platzgrößen wird der Einstieg in den Tennissport sowohl für Kinder als auch Erwachsene erleichtert.

Die Auswahl an druckreduzierten und somit langsameren Bällen (Rot, Orange, Grün) in Kombination mit kleineren Tennisfeldern und Schlägern in passender Größe, ermöglicht Erwachsenen und Kindern eine bessere Kontrolle und ein schnelleres Erlernen des Tennissports.